SIC

Vorhaben:

Das Projekt SIC will dazu beitragen, Flüchtlingen und Asylbewerbern in Deutschland, sowie Langzeitarbeitslosen eine berufliche Perspektive zu geben.

Bedeutung:

Sprache ist Integration und Chance auf Arbeit

Schwerpunkte:
  • Erhebung mitgebrachter Fähigkeiten
    • schulischer Werdegang
    • berufliche Qualifikationen
    • Sprachkompetenz
  • Kommunikation im berufspraktischen Bereich, daher soll berufsbezogene Sprache praktisch geübt und erlernt werden
  • Arbeitsnahe Aktivierung durch
    • berufliche Orientierung im Service (Gastronomie), bzw. in Betrieben
    • Kennenlernen von Netzwerken und das Nutzen dieser
    • Zusatzangebote diverser Workshops
Schüsselkompetenzen:

Verbesserung und Förderung u.a. folgender Schlüsselkompetenzen:

  • Mobilität
  • Flexibilität
  • Optimierte Verhaltensweisen (z.B. Zuverlässigkeit, Ausdauer, Eigeninitiative, Toleranz)

außerdem:

  • Kommunikation
  • Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Kreativität
  • Lernfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
Zieldefinition:

Im Rahmen der Feststellung, Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen sollen gezielt berufliche Kenntnisse festgestellt werden.

Im Vorfeld der gezielten Arbeitssuche werden zudem Fähigkeiten und Fertigkeiten ermittelt.

Für jeden Teilnehmenden wird ein von uns entworfener Kompetenzprofilbogen erstellt, welcher messbaren Aufschluss über die Entwicklung des Einzelnen geben soll.

Fördermöglichkeiten:

Sie können durch das Jobcenter oder die Agentur für Arbeit mittels Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein gefördert werden.

Zugangsvoraussetzungen sind:

  • Volljährigkeit
  • Besuch eines Integrationskurses
Starttermin:

Mitte September 2016 (Einstieg fortlaufend)

Unterrichtszeiten:
Montag bis Donnerstag
13:00 bis 16:30 Uhr

Dauer: 12 Wochen

 

Projektleitung: Thorsten Büttner

--------------------------------------------------------------------------------------------

Flyer "SIC" im PDF Format herunterladen.

Hier können Sie kostenlos den Acrobat Reader herunterladen >>>

--------------------------------------------------------------------------------------------

Zertifizierung

Zertifizierter Bildungsträger nach AZAV

Bildungseinrichtung BALU GbR - Margaretenstraße 16a - 26384 Wilhelmshaven - Tel.: 04421 - 85397 -  Weiterbildungsmaßnahmen